Was schon war…

Videoarchiv 2017 (1)

 


Tage der offenen Baustelle

im Berliner Stadtschloß

Berlin-Mitte

 

Die Berliner und ihre Gäste konnten sich auch in diesem Jahr wieder im Rahmen der offenen Tage der Baustelle des Berliner Stadtschlosses vom Baufortschritt überzeugen.
Beeindruckend war das bis auf den Fußboden fertiggestellte künftige Eingangs-Foyer unter der Kuppel, sowie der Blick in den Schlüterhof.
Das besondere Highlight auf derBaustelle ist aber wohl die vollständig fertige und abgerüstete Lustgarten-Fassade zwischen Portal 4 und 5.
Hier bekam man einen Eindruck wie gelungen die Farben und Formen des Stadtschlosses auf die Umgebung wirken.



Classic Days in Berlin 2017

Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

 

Am Kudamm ist was los. Viele alte Tanten aus der Oldtimerszene trafen sich zu den Classic Days in Berlin. Von Joachimsthaler Straße bis Olivaer Platz konnte man Automobile aus den vergangenen Jahrzehnten bewundern. Es ist erstaunlich, wieviel Liebe man in die Details zur damaligen Zeit hineingesteckt hat, heute ist alles so vollautomatisiert, da ist kein Platz für Details oder sie sind so futuristisch eingearbeitet, dass man sie kaum noch wahrnimmt. Wir haben uns bei den Classic Days umgeschaut.



Stadt- und Vereinsfest Biesenthal 2017

Naturparkstadt Biesenthal

 

Auf Initiative vieler Biesenthaler Vereine fand am 9. Juni und 10. Juni 2017 das Stadt- und Vereinsfest auf dem Marktplatz in Biesenthal statt. Die Stadt Biesenthal begleitete diese Feierlichkeit als Veranstalter. Innerhalb dieses Festes beging die Schützengilde Biesenthal 1588 e.V. ihr 25. Schützenfest und gleichzeitig das Kreisschützenfest.

3. Seifenkistenrennen Biesenthal 2017
Wie schon beiden ersten beiden Seifenkistenrennen fand die Veranstaltung am Berg in der Berliner Straße statt. Ziel der Veranstaltung ist es, Kinder und Jugendliche zu fairem und sportlichem Verhalten zu motivieren und das Interesse an motorsportlichen Veranstaltungen zu wecken.
Ebenso sollen handwerkliche Fähigkeiten und technisches Verständnis gefördert werden.



Karneval der Kulturen 2017

Berlin-Neukölln

 

Ein Fest der Vielfalt

Buchstäblich ins Wasser gefallen ist der diesjährige Karneval der Kulturen, der alljährlich immer zur Pfingstzeit in Berlin gefeiert wird.
Trotz des starken Regens haben es sich die über 60 teilnehmenden Gruppen nicht nehmen lassen und feierten ihren Festumzug, das Herzstück des Karnevals.
Auch wir haben dem Regen getrotzt und haben einige tolle Bilder eingefangen.



18. Biesdorfer Blütenfest 2017

Biesdorf

 

Das 18. Biesdorfer Blütenfest wird vom 25.05. - 28.05.2017 international gefeiert, ganz nach dem Motto „die bunte Vielfalt im Schlosspark“. Die ganze Familie ist eingeladen, von Himmelfahrtstag bis zum Sonntag, das traditionelle Blütenfest in und um den Schlossgarten Biesdorf zu feiern.



Letzte Tulpenblüte auf der IGA 2017 in Berlin

Berlin Marzahn-Hellersdorf

 

Ab dem 13. April, kann man die Vielfältigkeit in Farbe und Form auf der Internationalen Gartenausstellung 2017 in Berlin erleben.
Wir waren im Mai auf dem IGA-Gelände und haben die letzten Tulpen miterleben dürfen. Eine Fahrt mit der Seilbahn ist zu empfehlen, denn aus der Vogelperspektive bekommt man einen tollen Eindruck vom gesamten Gelände. Die IGA ist bis zum 15. Oktober geöffnet.



Gartenzeit TV

"Mit dem Farbkreis arbeiten"

 

Jetzt im Mai können wir mit den Farbkreisen arbeiten und die schönsten Blumenkästen bepflanzen.
Auch im Gemüsegarten tut sich jetzt vieles, denn ab Mitte Mai werden viele Saatgüter ins Freiland gesät.
Dies und mehr können Sie in der Maiausgabe von Gartenzeit TV sehen.




MyFest

Berlin-Kreuzberg

 

Zum 1. Mai hin ist Berlin-Kreuzberg mit schlechten Schlagzeilen behaftet. Doch seit einigen Jahren hat sich rund um den Kotti ein riesiges Volksfest entwickelt. Das MyFest  soll der Gewalt entgegenwirken und die Menschen zum feiern überzeugen. Viele Bands präsentieren sich auf mehreren Bühnen und viele Kulturvereine bieten ein faszinierendes Programm. Wir haben uns ins Getümmel gewagt und einige beeindruckende Bilder eingefangen.

 

 

Ice, Ice, Baby!

 

So langsam wirds Zeit für eiskalte Schleckerein.
Wie man sehr kreativ sein Eis verkaufen kann, haben wir an einem Stand beim MyFest in Berlin-Kreuzberg entdeckt.



Stahlbeton-UFO in Lichtenberg

Berlin-Lichtenberg

 

Merkwürdig sieht das neue Bauvorhaben in Lichtenberg aus. Hier entsteht der größte Möbel-Höffner Berlins, doch sieht der Bau momentan noch so aus als ist hier ein UFO gelandet. Recht farblos wirkt das Gebäude, aber das wird sich bis zur Eröffnung , die noch in diesem Jahr stattfinden soll ändern.



Endlich geht es weiter

Berlin-Marzahn

 

Nach langer Zeit geht es nun weiter. Der zweite Teil des Nahversorgungtszentrums in Alt-Marzahn beginnt und soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden, schließlich hinkt man in der Planungsumsetzung hinterher.



So ist der Frühling

 

Die Kirschen blühen und viele Narzissen und Tulpen folgen der Blüte von Märzenbecher und Co.
Wir waren in Berlin unterwegs und haben frühlingshafte Bilder eingefangen.



Von Berlin bis an die Oder

Berlin-Mahlsdorf

 

Im Mai diesen Jahres beginnt der Bau des Regionalbahnhofs Mahlsdorf und schon Anfang Dezember zum Fahrplanwechsel sollen die ersten Züge des RE26 Richtung Osten hier halten.



Steinschlag am Ludwigkirchplatz

Berlin-Wilmersdorf

 

Wenn man rund um das Kirchengebäude am Ludwigkirchplatz spazieren geht, muss man sich nicht wundern, warum dieses eingezäunt ist. Es droht Steinschlag, denn es haben sich einige ziegel vom Mauerwerk gelöst und drohen abzustürzen. Jetzt wird bereits gesichert und repariert.



"Janz Berlin is uff de Beene"
37. Halbmarathon in Berlin


Schon zum 37. mal fand in Berlin der Halbmarathon statt. Bei schönstem Wetter starteten zuerst die Skater, danach die Rollis und zum Schluss die Läufer. Je länger die Sonne schien, desto mehr Zuschauer säumten den Rand der Halbmarathonstrecke und klatschten eifrig in die Hände. Wir haben uns am Brandenburger Tor positioniert und fingen dort tolle Bilder ein.

Gewonnen haben Gilbert Masai bei den Männern und bei den Frauen Joan Melly. Beide kommen aus Kenia.



Männerwirtschaft und ihre Folgen

Umweltsünde mal ganz teuer

 

Umweltsünden sind zwar einfach zu produzieren, ihre Folgen allerdings, sind allzu schwer zu bereinigen. So ergeht es auch diesem Umweltsünder, der wohl zuviel in die Schnapsflasche geschaut hat und dadurch keine Schilder mehr lesen konnte, oder aber er kann einfach nicht lesen. Solles ja geben. Das wird teuer!



"Earth hour" am Brandenburger Tor

Berlin-Mitte

 

Punkt 20.30 Uhr gingen vieler Orts die Lichter aus.
So auch in Berlin. Das Brandenburger Tor, ein Wahrzeichen der Deutschen ging mit gutem Beispiel voran. Es wurde Dunkel und eine Erdkugel aus LED-Lichtern erstrahlte und soll an den Klimawandel erinnern. Dazu rief der WWF weltweit auf und viele Städte folgten dem Ruf. Angefangen hat alles in Australien.



Berliner Kino "Sojus" wird abgerissen

Berlin-Marzahn

 

Das Kino Sojus am Helene-Weigel-Platz im Bezirk Berlin-Marzahn-Hellersdorf wird noch in diesem Jahr abgerissen. Das seit Jahren heruntergekommene Gebäude war zu DDR-Zeiten äußerst beliebt nicht nur weil man sich dort Filme angeschaut hat, sondern auch weil viele ihre Jugendweihe dort feierten.



Morgendlicher Ostergruß zum selber basteln

 

Ostergeschenke mal selbst herstellen, mit ganz einfachen Mitteln.
Ein Morgendlichen Ostergruß, verpackt in Eierschalen, lässt jedes Herz erstrahlen.



Bismarck und der Frauentag

Berlin-Wilmersdorf

 

Passanten die am Bismarckplatz in Berlin vorübergehen staunen nicht schlecht. Bismarck in Schürze. Am Sockel der Statue steht ein kleines Pappschild wo drauf steht, "Frauenkampftag 8.März".



Volksbegehren Rathausneubau in Bernau

Bernau

 

Am 5. März können die Einwohner der Stadt Bernau darüber entscheiden, ob der überteuerte Rathausneubau gebaut werden soll.



Berlin, Heijo!

Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

 

Großer Faschingsumzug entlang des Kurfürstendamms.



Bis zum nächsten Jahr!

Schneegefährte sagt Goodbye.



Valentinstag

Am 14.Februar ist Valentinstag, der Tag der Liebenden.



TOP 8 der Schneemänner

Berlin Marzahn-Hellersdorf

 

Wir haben die TOP 8 besten Schneemänner aus Berlin-Marzahn ausgewählt.



Ab in den Urlaub!

Reisetipp

 

Haben Sie das Schmuddelwetter auch satt oder sind Sie es leid auf unberäumten Gehwegen spazieren zu gehen?

Immer dieses Grau in Grau am Himmel?

 

Na dann ab in den Urlaub!

Zum Beispiel in den Süden nach Ägypten.

Wo hier Minusgrade herrschen ist dort blauer Himmel bei einer Durchschnittstemperatur um die 20 Grad.

Gerade in der Vorsaison ist ein Liegeplatz an der Sonne garantiert und sie können so richtig abschalten und viel Sonne tanken.

 

Also nicht lange zögern und raus aus diesem Schmuddelwetter.

Ihr Liegestuhl wartet auf Sie!



Amsel, Drossel, Fink und Star...

 

Gerade im Winter kann man die Vögel beobachten.
Wir haben uns auf die Lauer gelegt und das Treiben der Vögel gefilmt.



Modulares Flüchtlingsheim ist bezugsfertig

Berlin-Marzahn

 

Berlins 1. Modulares Flüchtlingsheim ist fertig gestellt.
In der Wittenberger Straße in Berlin-Marzahn stehen bereits schon die ersten Umzugswagen vor der Tür.
Der Bau besteht aus drei Gebäuden, davon sind zwei Wohngebäude.
Es gibt Bereiche mit kleinen Wohnungen, Abteilungen für Familien oder Behinderte sowie Gemeinschaftsbereiche, die sich die Flüchtlinge teilen.
Die Kosten für ein Wohnblockensemble sind allerdings von 10 Millionen auf rund 17 Millionen Euro gestiegen.



Neues Möbelhaus in Lichtenberg

Berlin-Lichtenberg

 

An der Landsberger Allee entsteht der größste Höffner der Welt. Die Grundsteinlegung fand bereits im Herbst des lezten Jahres statt. Der Eröffnungstermin soll noch in diesem Jahr stattfinden und dann kann man nach herzenslust sein Heim einrichten.



So ist der Winter

 

Wir haben uns aufgemacht und sind ins obere Wuhletal gegangen und haben tolle Bilder vom Winter eingefangen.



Baumweitwurfmeisterschaft

Berlin-Lichtenberg

 

Traditionell wird jedes Jahr zum Anfang des Jahres der Weihnachtsbaum bei IKEA geworfen. Auch dieses Mal war die ganze Familie gefragt.



mehr Videos aus dem Archiv

einfach dem Button folgen...