TIPP:

"Staatsoper für Alle"

 

Jedes Jahr feiert man ein Klassikfestival für Jederman direkt vor den Türen der Staatsoper Berlin auf dem Bebelplatz.

Dieses Jahr dirigiert Daniel Barenboim Verdi's Macbeth.
Stargäste sind Placido Domingo und Anna Netrebko.



Bernauer Hussitenfest 2018

Regionales

 

Zum 27. mal nach Wiederbelebung in den 1990iger Jahren feiert man das Hussitenfest in Bernau. In Anlehnung an die erfolgreiche Verteidigung gegen die Hussiten aus dem Jahre 1432. Ein besonderer Hohepunkt ist der große historische Festumzug wo die Bernauer Geschichte in vielen verschiedenen Bildern erzählt wird.
Wir vom Fernsehfunk waren vor Ort und haben uns das Spektakel angeschaut.



Friedrich's Schloß Sanssouci

Regionales

 

Sanssouci, das Kleinod des preußischen Königs Friedrich II., der Große, erdacht und gebaut als kleine Sommerresidenz in Potsdam an der Havel. Die Kulturlandschaft in den Gärten Sanssouci's ließ den alten Fritz, wie die Brandenburger ihn liebevoll nannten, vergessen und träumen.  Ob nun Chinesisches Teehaus oder antike Tempel, in jedem Fall ist es eine kleine Märchenreise wert. Friedrich der II., setzte sich und der preußischen Geschichte ein Denkmal, daß bis heute weltweit bewundert werden kann und zurecht UNESCO-Weltkulturerbe, sowie Nationales Kulturerbe ist.



Graffittikunst am S-Bahnhof Lichtenberg

Berlin-Lichtenberg

 

Wer in Berlin-Lichtenberg ankommt oder einfach nur umsteigen will, dem begleiten viele Graffitikunstwerke am Vorplatz des Regionalbahnhofs. Ob ein ganzes Haus bunt illustriert wurde oder eine ganze Brückenhälfte. Es macht Spaß hinzuschauen. Irisblende hat das getan und dabei tolle Bilder festgehalten.



Wiederaufbau der Garnisionkirche in Potsdam (Teil 1) "Gründung der Fundamente des Glockenturms"

Potsdam

 

Im Frühjahr diesen Jahres war es nun endlich soweit. Es konnte mit den Baumaßnahmen losgehen. Zuerst wird der Glockenturm rekonstruiert. Die Gründungsfundamente werden bereits seit dem Frühjahr in die Erde getrieben. Stück für Stück wird dann der Korpus hochgezogen, mit historischer Fassade verkleidet und kann dann als fehlender 3. Punkt in der Stadtsilluette vervollständigt werden. Wir haben einen ersten Blick auf die Baustelle der Garnisionkirche gewagt und die Gründung des Fundamentes aufgezeichnet.



TIPP:

"Hussitenfest 2018 in Bernau"

 

Wie in jedem Jahr findet in der Hussitenstadt Bernau jedes Mal am 2. Juniwochenende das Hussitenfest statt. Die Stadt will an die erfolgreiche Verteidigung gegen die Hussiten im 15. Jahrhundert erinnern. Ein Fest für die ganze Familie mit großem Festumzug wo die historische Stadtgeschichte durchs Steintor zieht.



19. Blütenfest in Biesdorf

Berlin Marzahn-Hellersdorf

 

Das 19. Blütenfest in Biesdorf steht in diesem Jahr in einem ganz besonderen Licht.
Mit dem Fest werden gleichzeitig 150 Jahre Schloss Biesdorf und die Wiedereröffnung des Schlosses als kommunale Galerie gefeiert.
Eröffnet wird das Blütenfest traditionell mit einem  Fanfarenzug und vielen Beteiligten in historischen Kostümen.
Höhepunkt des Umzuges ist das hissen der Maikrone.



Abriss des Fachhochschulgebäudes

Potsdam

 

Leiser Protest am Gebäude der ehemaligen Fachhochschule in Potsdam begleitet die Abrissarbeiten des zu Zeiten der DDR erbauten Ensemble. Auch mit großem Protest in der Vergangenheit konnte der Abriss nicht verhindert werden. Bis zum Herbst 2018 wird das Gebäude vollständig beseitigt sein. An ihrer Stelle soll die historische Altstadt mit Wohn- und Geschäftshäusern im alten Stil erweitert werden.



"Radiator" Kunst in Klosterruine

Berlin-Mitte

 

"Radiator" ist ein Gemeinschaftsprojekt vom dänisch-deutschen Künstlerduo Anna Borgman und Candy Lenk. Im Rahmen öffentlicher Kunst ist die Instalation bis 1. Mai in der Klosterruine in Berlin ausgestellt. Irisblende hat sich das Kunstwerk näher angeschaut und einige Impressionen eingefangen.



mehr Videos aus dem Archiv

einfach dem Button folgen...