Gartenzeit TV

Das Gartenmagazin

 



Gartenzeit TV spezial

Ein Mehr an Farben auf der IGA Berlin 2017

"Ein Mehr an Farben", so das Motto der internationalen Gartenausstellung (IGA) in Berlin 2017. Ein Mehr an Blumen, Stauden und Gehölzen erwartet den Besucher. In der Blumenhalle kann man exotischen Pflanzen, wie z.B. Orchideen bestaunen oder auch Einheimisches für den Garten entdecken.

Wir haben uns die Blumenpracht angeschaut.

Gartenzeit TV im Juni

"Ameisen: Freund oder Feind?"

 

Ameisen sind nicht nur nützlich, sondern können im Garten auch manchmal sehr lästig sein.
Was man dagegen tun kann, um die kleinen Allesfresser aus dem Zier- und Gemüsegarten zu verbannen kann man in der Juniausgabe von Gartenzeit TV erfahren.
Natürlich gibt es wie immer auch einen Überblick über andere Arbeiten im Juni und im Anschluss einen frühsommerlichen Rundgang durch den Junigarten zu sehen.

Gartenzeit TV im Mai

"Mit dem Farbkreis arbeiten!"

 

Jetzt im Mai können wir mit den Farbkreisen arbeiten und die schönsten Blumenkästen bepflanzen.
Auch im Gemüsegarten tut sich jetzt vieles, denn ab Mitte Mai werden viele Saatgüter ins Freiland gesät.
Dies und mehr können Sie in der Maiausgabe von Gartenzeit TV sehen.


Der Gartentipp

Hochbeet richtig bauen -  vom Fachmann erklärt


Gartenzeit TV spezial

Letzte Tulpenblüte auf der IGA 2017 in Berlin

Ab dem 13. April, kann man die Vielfältigkeit in Farbe und Form auf der Internationalen Gartenausstellung 2017 in Berlin erleben.
Wir waren im Mai auf dem IGA-Gelände und haben die letzten Tulpen miterleben dürfen. Eine Fahrt mit der Seilbahn ist zu empfehlen, denn aus der Vogelperspektive bekommt man einen tollen Eindruck vom gesamten Gelände. Die IGA ist bis zum 15. Oktober geöffnet.


Das Gartenjahr

wissenswertes rund um den Garten das ganze Jahr

einfach dem Link folgen und schon gibt es mehr...